Grundlagen

Das Datencenter ist das neue elektronische Informationssystem für die Bundesfinanzen. Es ermöglicht die selbständige Abfrage und Illustration gewünschter Daten zum Bundeshaushalt. Für ausgewählte Auswertungen steht ein direkter Zugriff auf das Datencenter zur Verfügung.

Unter Open Government Data sind die vollständigen Daten des Datencenters für den Download verfügbar (vier Dateien gemäss OGD-Standard von opendata.swiss).

Die Zeitreihen beinhalten Datenreihen mit der Entwicklung seit 1990. Die Daten sind geordnet nach Rechnung und Voranschlag.

Bundeshaushalt gemäss SDDS: Der spezielle Standard zur Verbreitung von Wirtschafts- und Finanzdaten (Special Data Dissemination Standard, SDDS) des Internationalen Währungsfonds (IWF) soll den IWF-Mitgliedern dienen, die Zugang zu den internationalen Finanzmärkten haben oder diesen suchen. Das Funktionieren der Finanzmärkte soll durch bessere und standardisierte Information verbessert werden. Daneben soll die Einhaltung des Standards zu einer guten und transparenten Wirtschaftspolitik beitragen. Die Schweiz hat sich 1996 dem Standard verpflichtet.  

Datencenter

Das Datencenter ist das neue elektronische Informationssystem, das sämtliche auf der EFV-Internetseite verfügbaren Daten der Bundesfinanzen enthält. Es ermöglicht die selbständige Abfrage und Illustration gewünschter Daten zum Bundeshaushalt. Über die Verknüpfung «Datencenter» kann die Anwendung gestartet werden, welche ein separates Fenster startet.

Standartmässige Auswertungen respektive häufig nachgefragte Auswertungen im Datencenter sind unter der Rubrik «Datencenter» aufgelistet. Über die entsprechenden Verknüpfungen kann direkt auf die entsprechende Auswertung im Datencenter zugegriffen werden.

Open Government Data

Der Bundesrat verabschiedete im April 2014 die Open Government Data-Strategie Schweiz, die für die Bundesverwaltung verbindlich ist. Open Government Data sind Behördendaten, die kostenfrei und in offenen Formaten zur Weiterverwendung zur Verfügung gestellt werden. Sämtliche Open Government-Daten zu den Bundesfinanzen der Schweiz sind gemäss den Standards von opendata.swiss zum Herunterladen verfügbar.  

Zeitreihen

Die Zeitreihen beinhalten Datenreihen mit der Entwicklung seit 1990. Die Daten sind geordnet nach Rechnung und Voranschlag.

Bundeshaushalt gemäss SDDS

Der spezielle Standard zur Verbreitung von Wirtschafts- und Finanzdaten (Special Data Dissemination Standard, SDDS) des Internationalen Währungsfonds (IWF) soll den IWF-Mitgliedern dienen, die Zugang zu den internationalen Finanzmärkten haben oder diesen suchen. Das Funktionieren der Finanzmärkte soll durch bessere und standardisierte Information verbessert werden. Daneben soll die Einhaltung des Standards zu einer guten und transparenten Wirtschaftspolitik beitragen. Die Schweiz hat sich 1996 dem Standard verpflichtet.

Letzte Änderung 25.07.2016

Zum Seitenanfang

https://www.efv.admin.ch/content/efv/de/home/finanzberichterstattung/daten/grundlagen.html